Treffen mit Dominic Durot

Unihockey vom Feinsten geniessen konnten kurz vor Weihnachten die beiden Krienser D-Junioren Nevio und Nando. Am Heimspiel von Ad Astra Sarnen gegen den Leader SV Wiler-Ersigen gab es Unihockey vom Feinsten: Schnelle Spielzüge, Kunstschüsse, Tore, grossartige Stimmung in der Halle. Das Sahnehäubchen obendrauf aber war, dass die beiden Junioren sich nach dem Spiel mit dem Krienser Ex-Junior und jetzigem Ad Astra Spieler Dominic Durot treffen konnten. Da wurde über Taktik gefachsimpelt und auch über Trainer geredet. Für Nevio und Nando ein grossartiges, frühzeitiges Weihnachtsgeschenk.

Schnuppertraining? Sehr gerne!

Hat Ihr Kind Lust auf den schnellsten Teamsport der Welt? Melden Sie Ihr Kind für ein Schnuppertraining an! Sie können sich direkt bei dem Trainer der korrekten Alterstufe oder über…

Schweizer Cup Kriens – Uri

Nach der letzjährigen Niederlage hoffen wir dieses Jahr Floorball Uri frühzeitig in die Sommerferien zu schicken. 25.05.2019 16:00 Uhr Roggern Halle Kriens

Sport & Kreativwoche Kriens

Auch dieses Jahr wird in Kriens erneut eine Sport & Kreativwoche angeboten. Natürlich beteiligt sich Unihockey Kriens ebenfalls an diesem Angebot. Es wird vom 29.04.2019 – 03.05.2019 zwei verschiedene Angebote…

Krienser Ausbildung trägt Früchte

Schon einige ehemalige Spieler von Kriens Unihockey haben es im Unihockey weit geschafft. Aktuell befinden sich gleich vier ehemalige Spieler im Kader von Ad Astra Sarnen in der NLB. Auf…

Spieltag 1 – Herbstrunde (D-Junioren)

Eschenbach, 22.09.2018 Spieltag 1 – HerbstrundeEschenbach, 22.09.2018 Unihockey Kriens – Beromünster           17:1 Startschuss in die Herbstrunde der neuen Saison für die Krienser D-Junioren.Mit Roy, Nando, Nevio und Joel, gaben gleich vier…